MINT-Klasse 6c im Geysirzentrum

22. Oktober 2021
22. Oktober 2021 Volker Weber

MINT-Klasse 6c im Geysirzentrum

Die MINT-Klasse 6c unternahm am 29.9.2021 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Richter einen Ausflug zum Geysirzentrum in Andernach. Dort wurde ein Workshop besucht, der von Herrn Lamberz angeleitet wurde. In diesem Workshop haben die Schüler viel über Geysire erfahren und durften selber Experimente durchführen. Das Highlight war ein selbst erzeugte Geysirfontäne aus Backpulver und Zitronensaft. Danach hatte die Schüler viel Spaß im Geysirmuseum, hier gibt es viele Mitmachstationen, tolle Effekte und man lernt zum Beispiel etwas über die verschiedenen Gesteinsarten. Es ist sogar erlaubt diese genauer mit einer Lupe zu untersuchen und anzubohren. Später fuhren alle mit dem Schiff über den Rhein zum Geysir und bestaunen den Geysirausbruch. Eine über 50m hohe Fontäne aus Kohlendioxid und Wasser schoss aus dem Boden. Das Wasser ist rötlich und hat einen eigenartigen Geschmack, dies wird von dem im Wasser enthaltenen Eisen verursacht. Zum Abschluss ging es mit dem Schiff wieder zurück und alle waren sich einig, dass dies ein wirklich gelungener Ausflug war.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung