Integrationsfahrt der 5. Klassen nach Mayen

7. November 2021 Volker Weber

Integrationsfahrt der 5. Klassen nach Mayen

Endlich war es so weit: Am 03. November 2021 traten die fünften Klassen unserer Schule ihre lang ersehnte Klassenfahrt an.

Die Klassenlehrer hatten sich im Vorfeld für ein nicht ganz so weites Reiseziel entschieden, da es für viele Schülerinnen und Schüler die allererste Klassenfahrt war. Konnten doch die meisten Klassenfahrten in der Grundschulzeit, aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie, nicht stattfinden. So machten sich also unsere drei fünften Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg nach Mayen. Dort angekommen, bestaunten alle die sehr moderne Jugendherberge und erkundeten die Umgebung. Nach dem Mittagessen machten sich die Klassen 5a und 5b schon bald auf zur Genovevaburg. Dort sind gleich zwei Museen untergebracht: Das Deutsche Schieferbergwerk und das Eifelmuseum. Obwohl es „unter Tage“ sehr kalt war, gab es hier einiges zu erkunden und auszuprobieren.

Die Klasse 5c nahm zeitgleich am „Klasse Erlebnistag“ teil.

Am zweiten Tag tauschten die Klassen die Programme: Die Klasse 5c besuchte am Donnerstag die Genovevaburg und erlebte anschließend noch eine Stadtrallye. Die Klassen 5a und 5b trainierten währenddessen ihren Teamgeist beim „Klasse Erlebnistag“. Zunächst wurde eine eigene Klassenstadt aus Holzklötzen erbaut – diese enthielt u.a. einen Turm, der höher war, als die größte Schülerin der Klasse. Im Anschluss tobten sich alle bei kleinen Wettkampfspielen an der frischen Luft aus. Außerdem kletterten die Schülerinnen und Schüler gesichert und der Reihe nach einen Baum hoch.

Am Abend kamen alle Klassen bei einem knisternden Feuer zusammen und grillten Stockbrot – das war gemütlich, lecker und wirklich „feuerlich“.

Nach der Ankunft in Andernach gegen Freitagmittag waren alle sichtlich müde, aber sich einig darüber, dass es eine sehr gelungene Klassenfahrt war😊!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung