11. Februar 2020 Thomas Siering

Hundertwasserprojekt

In der Zeit vom 3.02. – 7.02.2020 beschäftigten sich die Schüler der Klasse 8c mit dem Künstler Friedensreich Hundertwasser. Sie hörten sich Interviews des Künstlers an und lernten durch das Whiteboard seine Arbeitsweise, öko-logische Schwerpunkte und Kunstwerke kennen. Anhand von vielen Stationen bearbeiteten die SchülerInnen die Thematik, wodurch interessante Werke entstanden und eigene Mappen erstellt wurden. Zusätzlich arbeiteten die SchülerInnen auch an seinem eigenen Kunstwerk im Hundertwasserstil. Hier-für wurden Treibholz, Schachteln, alte Schulstühle, Kisten, ein Motorradhelm,Leinwände usw. verwendet. Gerne können Sie sich die kleine Kunstausstellung bis zum 1. April in unserer Eingangshalle ansehen.